Baumaßnahme im Zeisigweg

Stadtwerke erneuern Stromleitungen

Die Stadtwerke Herborn werden ab der 24. Kalenderwoche 2015 mit einer Baumaßnahme in Herborn beginnen. Betroffen ist der komplette Straßenverlauf des Zeisigweges. Hier werden die vorhandenen 20 kV-Stromleitungen von der Transformatorenstation Zeisigweg bis zum Straßenende durch neue 20 kV-Leitungen ersetzt. Zusätzlich werden die alte 1 kV-Leitung sowie die dazugehörenden Hausanschlüsse erneuert.

Die Maßnahme wird voraussichtlich bis zur 30. Kalenderwoche 2015 abgeschlossen sein. Die Kosten betragen rund 150.000 €.

Die Stadtwerke bitten um Verständnis für Behinderungen, die eventuell durch die Arbeiten entstehen können.