Abfallwirtschaft Lahn-Dill informiert

Umstellung des Abfallbehältermanagements

Zum 01.01.2011 übernimmt die Abfallwirtschaft Lahn-Dill das Behältermanagement für die Abfallgefäße der Bürgerinnen und Bürger im Lahn-Dill-Kreis. Damit ist der Eigenbetrieb des Lahn-Dill-Kreises mit Jahreswechsel zuständig für das Aufstellen neuer Abfallgefäße bzw. den Austausch defekter Tonnen.

Bereits ab 01.11.2010 nimmt die Abfallwirtschaft Lahn-Dill zunächst im Testbetrieb Meldungen für Behälterwechsel entgegen. Wir bitten Sie ab diesem Zeitpunkt parallel zur Meldung an die Firma SITA Mitte GmbH & Co. KG Herrn Lothar Brückel unter lothar.brueckel@lahn-dill-kreis.de (Tel. 06441 407-1818 oder Fax 06440 922-530) zu informieren. Zum Jahresbeginn entfallen die Benachrichtigungen an die Firma SITA für Sie ganz. 

Eine weitere Änderung betrifft Farbe und Ausstattung der Abfallbehälter. Die ab 2011 ausgelieferten Tonnen sind grundsätzlich grau; Altpiertonnen erhalten blaue Deckel und Biotonnen braune Deckel. Außerdem sind die neuen Abfallgefäße mit elektronischen Chips zur Identifizierung versehen.