Strompreis der Stadtwerke Herborn bleibt stabil

- Preisgarantie für 2010 -

EON erhöht Preise zum 1. April - Stadtwerke Herborn jetzt günstiger -Sonderkündigungsrecht ermöglicht Wechsel zu Stadtwerken

(BvT) "EON-Mitte hat angekündigt, den Strompreis zum 1. April dieses Jahr zu erhöhen. Beim durchschnittlichen Jahresverbrauch einer dreiköpfigen Familie von 3.500 Kilowattstunden (kWh) beträgt die Preiserhöhung 4,9 Prozent. Damit sind die Stadtwerke Herborn jetzt günstiger und Kunden der Stadtwerke sparen im Tarif Pronatur bei diesem Verbrauch mehr als 20 Euro pro Jahr gegenüber den von der Erhöhung betroffenen Tarifen der EON-Mitte. Im Vergleich zum Ökotarif des Großversorgers sind wir sogar um mehr als 190 Euro günstiger", erläutert der Geschäftsführer der Stadtwerke Herborn Jürgen Bepperling. Ausdrücklich weist er auf das zweiwöchige Sonderkündigungsrecht hin, das sich für bisherige EON-Kunden durch die Preiserhöhung ergibt: "Mit einer Preiserhöhung haben Kunden zwei Wochen Zeit, ihren Vertrag bei EON zu kündigen und zu den günstigeren Stadtwerken zu wechseln." Bepperling betont dabei, dass die Stadtwerke eine Preisgarantie bis Ende 2010 geben: "Im laufenden Jahr bleibt der Strompreis unverändert.

Stadtwerke stärken die Region und schonen das Klima 

Neben dem Preisvorteil, den ein Wechsel zu den Stadtwerken bringt, helfen unsere Kunden aber auch dabei, die Region zu stärken und das Klima zu schonen", führt Bepperling an. Seit 2008 beziehen die Stadtwerke ausschließlich Strom aus Wasserkraft. So werden jährlich fast 17.000 Tonnen Kohlendioxid eingespart. Außerdem achteten die Stadtwerke darauf, Aufträge vor allem an heimische Unternehmen zu vergeben. "Damit bleibt das Geld in der Region und verschwindet nicht in anonymen Kassen weit weg von Herborn." Schließlich führt Bepperling noch den ortsnahen Service als Argument für einen Wechsel zu den Stadtwerken an: "Ob für Gewerbe oder Privathaushalt: Wenn es ein Problem gibt, sind wir Natürlich vor Ort. Das kann ein globaler Anbieter nicht leisten."

Alle wichtigen Dokumente zum Download:

Vertragsunterlagen/Preisblatt Strom (gültig ab 01.01.2010)

AGB Haushaltskunden (Strom)

Sonderkündigungsschreiben

Informationen zum Wechsel erhalten Sie unter: Telefon 02772 502-0 oder www.stadtwerke-herborn.de.