Heizung

Musterrechnung

Sie haben Fragen zu ihrer Rechnung? In der Musterrechnung finden Sie ausführliche Erläuterungen zu allen Bereichen Ihrer Abrechnung.

Haben Sie noch Fragen zu Ihrer Rechnung? Dann rufen Sie einfach unser Service-Center an.

i Hier steht Ihre Rechnungsanschrift, diese kann abweichend von Ihrer Verbrauchsstelle sein. Evtl. wird hier auch die Anschrift eines abweichenden Rechnungsempfängers angedruckt.
i Ihre persönliche Kundennummer und Rechnungseinheit. Bitte geben Sie uns diese bei Rückfragen an, damit wir Ihre Rechnung schnell und eindeutig identifizieren können.
i Dies ist der Zeitraum auf den sich Ihre Abrechnung bezieht.
i Hier ist Ihre Abnahmestelle genannt. Der Ort, an dem die einzelnen Verbräuche anfallen. Die Verbrauchsstelle muss nicht gleichlautend mit Ihrer Rechnungsanschrift sein.
i Dies sind die Gesamtkosten für die genannte Verbrauchsstelle und den angegebenen Abrechnungszeitraum. Die Gesamtkosten setzten sich aus den Kosten der einzelnen Versorgungs- und Entsorgungsarten (Strom, Gas, Wasser und Abwasser) zusammen.
i Hier werden die oben genannten Gesamtkosten, die sich aus den Kosten der einzelnen Versorgungs- und Entsorgungsarten zusammensetzen, abzüglich der von uns angeforderten Beträge angegeben und als Rechnungsbetrag ausgewiesen.
i Hier werden die oben genannten Gesamtkosten, die sich aus den Kosten der einzelnen Versorgungs- und Entsorgungsarten zusammensetzen, abzüglich der von uns angeforderten Beträge angegeben und als Rechnungsbetrag ausgewiesen.
i Hier wird gegebenenfalls ein Restbetrag angegeben, der evtl. noch aus früheren Abrechnungen besteht, oder die Differenz zwischen den von uns angeforderten und den von Ihnen bezahlten Abschlägen darstellt. Dieser Betrag ergänzt Ihren Rechnungsbetrag und wird mit diesem fällig.
i Dies ist das zum oben genannten Abrechnungsdatum angewiesene Guthaben/ bzw. die fällige Forderung um Ihr Kundenkonto auszugleichen.
i Hier finden Sie Ihren neuen Teilbetrag für den kommenden Abrechnungszeitraum, der sich aus den einzelnen Beträgen der Ver- und Entsorgungsarten (Strom, Gas, Wasser, Abwasser) zusammensetzt. Ihr Teilbetrag wird monatlich fällig, Sie erhalten hierüber keine einzelnen Rechnungen! Der Betrag wird auf Grund Ihres Verbrauches, sowie der Preisentwicklung ermittelt. Eine Einzelaufstellung nach den Ver- bzw. Entsorgungsarten, sowie die genauen Fälligkeitstermine finden Sie auf der Rückseite des ersten Blattes.
i Dies ist das zum oben genannten Abrechnungsdatum angewiesene Guthaben/ bzw. die fällige Forderung um Ihr Kundenkonto auszugleichen.
i Hier finden Sie die Einzelaufstellung zu Ihrem Neuen Teilbetrag. Der Teilbetrag wird zu den hier genannten Terminen fällig. Sofern Sie uns bereits eine Einzugsermächtigung erteilt haben, werden wir an diesen Terminen den Abschlag von Ihrem Konto abbuchen. Barzahler überweisen Ihre Beträge bitte pünktlich auf unser Konto.
i Wasserhärte bei der Waschmitteldosierung und berücksichtigen Sie im Falle eines Gasgeruchs unbedingt unsere Sicherheitshinweise. Unser Servicepunkt steht Ihnen bei Fragen und Störungen gerne zur Verfügung. Unseren Störungsdienst erreichen Sie an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr unter der Rufnummer 0 27 72 / 5 02 - 5 02
i Die jeweilige Ver- oder Entsorgungsart (Strom, Gas, Wasser, Abwasser)
i Hier finden Sie alle Angaben zu Ihrem Vertragsverhältnis, wie den Vertragsgegenstand, der Ihrem gewählten Tarif entspricht, sowie die Vertragsdauer und Kündigungsfristen gem. § 40 Abs. 2 Nr. 2 EnWG.
i Hier finden Sie ihre Zählernummer. Diese Ziffernfolge finden Sie auch auf Ihren Zähler wieder.
i Dies sind die, Ihrer Abrechnung zugrundeliegenden Ablesungen. Sie finden immer einen Anfangs- und einen Endzählerstand, sowie die Zählerstandsdifferenz für einen Ablesezeitraum. Ihr Zählerstand zum Abrechnungsstichtag kann von Ihrem abgelesenen Zählerstand abweichen, da der Zählerstand vom Ablesestichtag bis zum Abrechnungsstichtag gemäß Ihres Verbrauchsverhaltens hochgerechnet wird. Einen entsprechenden Hinweis finden Sie dann ebenfalls auf Ihrer Abrechnung (17A).
i Wenn Ihr Zählerstand zur Jahresabrechnung hochgerechnet wurde finden Sie hier die zugrundeliegende Ablesung.
i Hier finden Sie die Gegenüberstellung Ihres Verbrauches vom aktuellen und vom letzten Abrechnungszeitraum.
i Ihr jeweils gültiger Tarif für den angegebenen Zeitraum. Weitere Hinweise zu unseren Tarifen finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik „Produkte“. Die Rechnung wird üblicherweise für einen Zeitraum von 12 Monaten erstellt. Ändern sich innerhalb dieses Zeitraumes die verbrauchsabhängigen Preise (z.B. Arbeitspreis Gas), ist eine Aufteilung des Gasverbrauches bis zum Änderungstermin und für die Zeit danach erforderlich.
i Hier wird Ihr Stromverbrauch in kWh, ihr Wasserverbrauch in m³ bzw. Ihr Gasverbrauch in kWh, mit den jeweils gültigen Einzelpreisen, bzw. den für Ihren Tarif gültigen Preisbestandteilen angegeben. Je nach Energieart und gewähltem Tarif kann die Angabe der einzelnen Bestandteile dabei variieren, so wird bspw. im Bereich Strom die Ökosteuer und im Bereich Gas die Erdgassteuer ausgewiesen. Sprechen Sie uns für eine Tarifberatung gerne an, oder informieren Sie sich auf unseren Internetseiten in der Rubrik Produkte.
i Die für den oben angegebenen Vertrag angefallenen Verbrauchskosten bzw. Gebühren.
i Gemäß EnWG sind wir verpflichtet, Haushaltskunden den eigenen Jahresverbrauch im Vergleich zu dem Jahresverbrauch bestimmter Kundengruppen darzustellen. Über die angedruckten Tabellen und Diagramme können Sie so Ihren eigenen Energieverbrauch besser einschätzen. Bitte beachten Sie dabei jedoch, dass die einheitlich zu verwendenden Vergleichsgruppen nicht zwangsläufig auch mit Ihrem individuellen Verbrauch gegenüberzustellen sind. So werden zum Beispiel Faktoren wie das Baujahr Ihres Hauses, die verwendete Gebäudedämmung, oder Abweichungen in Ihrem persönlichen Verbrauchsverhalten dabei nicht berücksichtigt.
i Hier finden Sie für den Bereich Strom die Zusammensetzungen unserer Energielieferungen. Seit einigen Jahren liefern wir an unsere Tarifkunden nur noch CO2-freien Strom aus Wasserkraft. Für Sie gilt daher der unterste Balken in dieser Darstellung. Im Vergleich zu den durchschnittlichen Stromlieferungen in Deutschland sparen wir somit radioaktive Abfälle und CO2 ein. Für eine saubere Umwelt.
i Die jeweilige Ver- oder Entsorgungsart (Strom, Gas, Wasser, Abwasser)
i Hier finden Sie alle Angaben zu Ihrem Vertragsverhältnis, wie den Vertragsgegenstand, der Ihrem gewählten Tarif entspricht, sowie die Vertragsdauer und Kündigungsfristen gem. § 40 Abs. 2 Nr. 2 EnWG.
i Hier finden Sie ihre Zählernummer. Diese Ziffernfolge finden Sie auch auf Ihren Zähler wieder.
i Dies sind die, Ihrer Abrechnung zugrundeliegenden Ablesungen. Sie finden immer einen Anfangs- und einen Endzählerstand, sowie die Zählerstandsdifferenz für einen Ablesezeitraum. Ihr Zählerstand zum Abrechnungsstichtag kann von Ihrem abgelesenen Zählerstand abweichen, da der Zählerstand vom Ablesestichtag bis zum Abrechnungsstichtag gemäß Ihres Verbrauchsverhaltens hochgerechnet wird. Einen entsprechenden Hinweis finden Sie dann ebenfalls auf Ihrer Abrechnung (17A).
i Im Geschäftsbereich Gas finden Sie neben dem Zählerstand und der Zählerstandsdifferenz auch noch Angaben zu der Zustandszahl und zum Brennwert. Da Erdgas ein Naturprodukt ist, unterliegt seine Zusammensetzung und damit der Energiegehalt (Brennwert) natürlichen Schwankungen. Über den Brennwert und die Zustandszahl wird sichergestellt, dass Sie nur die Energie bezahlen müssen, die Sie auch in Anspruch genommen haben. Die Abrechnung geschieht hierbei streng auf den Grundlagen eichrechtlicher Vorschriften (der sogenannten G685) und nach anerkannten Regeln der Technik.
i Wenn Ihr Zählerstand zur Jahresabrechnung hochgerechnet wurde finden Sie hier die zugrundeliegende Ablesung.
i Hier finden Sie die Gegenüberstellung Ihres Verbrauches vom aktuellen und vom letzten Abrechnungszeitraum.
i Ihr jeweils gültiger Tarif für den angegebenen Zeitraum. Weitere Hinweise zu unseren Tarifen finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik „Produkte“. Die Rechnung wird üblicherweise für einen Zeitraum von 12 Monaten erstellt. Ändern sich innerhalb dieses Zeitraumes die verbrauchsabhängigen Preise (z.B. Arbeitspreis Gas), ist eine Aufteilung des Gasverbrauches bis zum Änderungstermin und für die Zeit danach erforderlich.
i Hier wird Ihr Stromverbrauch in kWh, ihr Wasserverbrauch in m³ bzw. Ihr Gasverbrauch in kWh, mit den jeweils gültigen Einzelpreisen, bzw. den für Ihren Tarif gültigen Preisbestandteilen angegeben. Je nach Energieart und gewähltem Tarif kann die Angabe der einzelnen Bestandteile dabei variieren, so wird bspw. im Bereich Strom die Ökosteuer und im Bereich Gas die Erdgassteuer ausgewiesen. Sprechen Sie uns für eine Tarifberatung gerne an, oder informieren Sie sich auf unseren Internetseiten in der Rubrik Produkte.
i Die für den oben angegebenen Vertrag angefallenen Verbrauchskosten bzw. Gebühren.
i Gemäß EnWG sind wir verpflichtet, Haushaltskunden den eigenen Jahresverbrauch im Vergleich zu dem Jahresverbrauch bestimmter Kundengruppen darzustellen. Über die angedruckten Tabellen und Diagramme können Sie so Ihren eigenen Energieverbrauch besser einschätzen. Bitte beachten Sie dabei jedoch, dass die einheitlich zu verwendenden Vergleichsgruppen nicht zwangsläufig auch mit Ihrem individuellen Verbrauch gegenüberzustellen sind. So werden zum Beispiel Faktoren wie das Baujahr Ihres Hauses, die verwendete Gebäudedämmung, oder Abweichungen in Ihrem persönlichen Verbrauchsverhalten dabei nicht berücksichtigt.
i Die jeweilige Ver- oder Entsorgungsart (Strom, Gas, Wasser, Abwasser)
i Hier finden Sie alle Angaben zu Ihrem Vertragsverhältnis, wie den Vertragsgegenstand, der Ihrem gewählten Tarif entspricht, sowie die Vertragsdauer und Kündigungsfristen gem. § 40 Abs. 2 Nr. 2 EnWG.
i Hier finden Sie ihre Zählernummer. Diese Ziffernfolge finden Sie auch auf Ihren Zähler wieder.
i Dies sind die, Ihrer Abrechnung zugrundeliegenden Ablesungen. Sie finden immer einen Anfangs- und einen Endzählerstand, sowie die Zählerstandsdifferenz für einen Ablesezeitraum. Ihr Zählerstand zum Abrechnungsstichtag kann von Ihrem abgelesenen Zählerstand abweichen, da der Zählerstand vom Ablesestichtag bis zum Abrechnungsstichtag gemäß Ihres Verbrauchsverhaltens hochgerechnet wird. Einen entsprechenden Hinweis finden Sie dann ebenfalls auf Ihrer Abrechnung (17A).
i Wenn Ihr Zählerstand zur Jahresabrechnung hochgerechnet wurde finden Sie hier die zugrundeliegende Ablesung.
i Hier finden Sie die Gegenüberstellung Ihres Verbrauches vom aktuellen und vom letzten Abrechnungszeitraum.
i Ihr jeweils gültiger Tarif für den angegebenen Zeitraum. Weitere Hinweise zu unseren Tarifen finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik „Produkte“. Die Rechnung wird üblicherweise für einen Zeitraum von 12 Monaten erstellt. Ändern sich innerhalb dieses Zeitraumes die verbrauchsabhängigen Preise (z.B. Arbeitspreis Gas), ist eine Aufteilung des Gasverbrauches bis zum Änderungstermin und für die Zeit danach erforderlich.
i Ihr jeweils gültiger Tarif für den angegebenen Zeitraum. Weitere Hinweise zu unseren Tarifen finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik „Produkte“. Die Rechnung wird üblicherweise für einen Zeitraum von 12 Monaten erstellt. Ändern sich innerhalb dieses Zeitraumes die verbrauchsabhängigen Preise (z.B. Arbeitspreis Gas), ist eine Aufteilung des Gasverbrauches bis zum Änderungstermin und für die Zeit danach erforderlich.
i Hier wird Ihr Stromverbrauch in kWh, ihr Wasserverbrauch in m³ bzw. Ihr Gasverbrauch in kWh, mit den jeweils gültigen Einzelpreisen, bzw. den für Ihren Tarif gültigen Preisbestandteilen angegeben. Je nach Energieart und gewähltem Tarif kann die Angabe der einzelnen Bestandteile dabei variieren, so wird bspw. im Bereich Strom die Ökosteuer und im Bereich Gas die Erdgassteuer ausgewiesen. Sprechen Sie uns für eine Tarifberatung gerne an, oder informieren Sie sich auf unseren Internetseiten in der Rubrik Produkte.
i Die für den oben angegebenen Vertrag angefallenen Verbrauchskosten bzw. Gebühren.
Logo