Trinkwasser für Privatkunden

Wasserhärte im Trinkwassernetz der Stadtwerke Herborn

 Die Wasserhärtebereiche sind nach dem Wasch- und Reinigungsmittelgesetz wie folgt definiert:

HärtebereichMillimol Calciumcarbonat je Liter°dH
weichweniger als 1,5weniger als 8,4 °dH
mittel1,5 bis 2,58,4 bis 14 °dH
hartmehr als 2,5mehr als 14 °dH

Die folgende Tabelle zeigt Ihnen die Wasserhärtegrade für Ihren Stadtteil. Sie benötigen diese Werte für die optimale Einstellung einiger elektrischer Geräte wie Wasch- oder Spülmaschinen.

GesamthärteHärtebereich
Herborn, obere Zone 1,210,3mittel
Herborn, untere Zone 1,2,48,4weich
Burg 1,212,8mittel
Seelbach (Zone Dollenberg 1), untere Zone 1,2,410,3mittel
Seelbach (Steinberg), obere Zone 1,2,313,8mittel
Hörbach 1,210,3mittel
Merkenbach 1,36,1weich
Schönbach 1,211,2mittel
Guntersdorf 1,3 6,1weich
Uckersdorf 1,213,4mittel
Hirschberg 1,36,1weich
Amdorf 1,213,4mittel

Stand 02.2019

* Herborn, obere Zone: Arnoldistraße, Dörrweg, Zepperweg, Schrammweg, Althusiusweg, Bergwiese, Corvinusweg, Johannisbergstraße (bis Anfang Althusiusweg), Friedrich-Birkendahl-Straße, Olevianweg, Freiherr-vom-Stein-Straße (bis Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße), Franzosenweg (von Gerichtsköppel bis Hochhaus), Am Gerichtsköppel, Händelstraße (bis Kreuzung Schuhmannstraße), Schuhmannstraße (bis Kreuzung Händelstraße), Rehbergring, Rehbergkuppe, Stadionstraße, Alsbach: Dr.-Großkopf-Straße, Vorm Homberg, Alsbachblick, Am Eichelberg, Alsbachstraße (ab Kreuzung Am Eichelberg bis Auf der Höhl), Auf der Höhl, Marienburgstraße, Eichendorfhöhe, Willy-Brandt-Straße (ab Eichendorfhöhe bis Realschule), Schillerhöhe, Adalbert-Stifter-Weg, Heinrich-von-Kleist-Weg, Comeniusstraße (von oben kommend bis Kreuzung Diesterwegstraße). Alle anderen Straßen in Herborn sind der unteren Zone zuzuordnen.


** Seelbach, obere Zone Hochbehälter Steinberg: Panoramablick, Am Heiligenborn, Zur Hohe Hell, Am Apfelsberg, Dresdener Straße, Leipziger Straße, Jakob-Müller-Platz, Falkenweg, Eberstalstraße, Robert-Koch-Weg, Bitzenstraße, Hohe Straße (zwischen Eberstalstraße und Wiesenstraße), Schwalbenweg, Finkenweg, Drosselweg, Adlerstraße, Amselweg, Fasanenweg, Zum Hirtenborn, Weiherstraße, Goethestraße, Schillerstraße, Im Forstgrund, Anneliese-Deusing-Weg, Franzstraße (bis Kreuzung Im Alten Garten). Alle weiteren Straßen in Seelbach sind der unteren Zone Hochbehälter Dollenberg 1 zuzuordnen.

Zusatzstoffe zur Aufbereitung des Trinkwassers nach § 16 Absatz 4 und § 21 Absatz 2 TrinkwasserV 2011:

1 UV-Bestrahlung zur Desinfektion
2 Halbgebrannter Dolomit (Calciumcarbonat-Magnesiumoxid CaCO3-MgO)
3 Chlorgas Cl2 zur Desinfektion
4 Polyaluminiumchlorid (Flockungshilfsmittel)