Die Stadtwerke Herborn

Ein Portrait

Wir sind ein kommunales Versorgungsunternehmen mit den Bereichen Trinkwasser, Strom und Erdgas. Zunächst ein Eigenbetrieb der Stadt Herborn, wurde aus unserem Unternehmen im Oktober 1995 eine selbstständige GmbH. Wir beschäftigen ca. 50 Mitarbeiter - die eine Hälfte im technischen Bereich, die andere im kaufmännischen. Zudem bilden wir im kaufmännischen und technischen Bereich aus. Neben der Versorgung mit Trinkwasser, Strom und Erdgas bieten wir auch Energiedienstleistung und Energieberatung sowie über unser Rechenzentrum EDV-Dienstleistungen für Versorgungsunternehmen an.

Die Geschäftsführung

Dipl.-Ing. Jürgen Bepperling, Geschäftsführer
Jürgen Bepperling ist seit Januar 2008 Geschäftsführer der Stadtwerke Herborn. Vor seiner Zeit in Herborn studierte der gelernte Kfz-Mechaniker an der Fachhochschule Gießen-Friedberg Energie- und Wärmetechnik mit dem Abschluss Diplom-Ingenieur (FH). Zudem konnte er 15 Jahre Berufserfahrung in der Versorgungsbranche sammeln: von 1992 bis 1998 bei den Stadtwerken Gießen und bis 2007 dann bei den Stadtwerken Butzbach.

Markus Christ, Bereichsleiter Shared Services
Markus Christ, Jahrgang 1975, ist bereits seit 1995 bei den Stadtwerken Herborn beschäftigt. Nach seiner kaufmännischen Ausbildung war Herr Christ in verschiedenen leitenden Funktionen im Hause tätig, er hat berufsbegleitend an der Hochschule für Oekonomie und Management in Siegen und Dortmund studiert.

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Herrn Christ liegen in der strategischen Unternehmensentwicklung sowie in kaufmännischen Querschnittsfunktionen. Als Bereichsleiter SharedService verantwortet er im Besonderen den Unternehmensbereich IT-Service mit dem angeschlossenen Rechenzentrum sowie die Bereiche Kundenservice und Vertrieb. Herr Christ ist seit 2009 Prokurist der Stadtwerke Herborn GmbH.